Antwort schreiben  Thema schreiben 
Bocklamm abgeben-was ist Wünschenswert?
Verfasser Nachricht
Cyndi
Schaf
***


Beiträge: 104
Gruppe: Registered
Registriert seit: Apr 2009
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #1
Bocklamm abgeben-was ist Wünschenswert?

Hallo,

Wir stehen für eine schwierige Entscheidung und brauchen da ein bisschen Hilfe:

Wir haben ein Bocklamm und ein Auenlamm, fast gleich alt.
Das Bocklamm mussen wir wegtun oder behalten und kastrieren lassen, aber für 4 haben wir meiner Meinung nach zu wenig Platz. Also: weg mit dem Bock.
Heute habe ich zufälligerweise die Züchterin gesprochen. Sie hat ein Kleintierzoo und besucht Veranstaltungen mit ihren Tieren. Sie hat viel Interesse an unseren Bocklamm, weil es weiß ist und sie sonst nur schwarzen Tiere hat. Das Lamm wird denn weiter mit der Flasche aufgezogen, damit es handzahm wird. Sie weisst ganz genau dass die Böcke sonst ziemlich aggressiv werden, deshalb will sie das Lamm unbedingt nicht nach den 6. Woche haben.

Ich habe meine Bedenkungen:
1. Beide Lämmer jetzt schon trennen, halt ich für nicht in Ordnung. Die spielen ja den ganzen Tag zusammen.
2. Mutter und Lamm jetzt schon trennen, mag ich auch nicht. Die Mutter wird das Lamm natürlich sehr vermissen und wohin mit ihren Milch?
3. Die Tierhalterin hat ihre Schafe immer im (Lauf) stall, auch im Sommer.
4. Die Tieren werden regelmäßig durch den ganzen Gegend geschleppt im Auto um danach von hundert Kinder gestreichelt zu werden.

Aber:
Wir können es auch nicht behalten.

Wie arm sind Mutter und Kind wirklich wenn wir sie jetzt schon trennen?

Ouessants sins hier seh.hr selten, also einen anderen Besitzer finden ist sehr schwierig und wir essen überhaupt kein Schaffleisch.

Beim Kauf hat die Züchterin gesagt, das unsere Tieren immer wieder zu ihr kommen können, aber nicht dazu gesagt das die Lämmer so früh weg mussen...

19.04.2011 16:05
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Zauberblatt
Schaf
***


Beiträge: 105
Gruppe: Registered
Registriert seit: Mar 2010
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #2
RE: Bocklamm abgeben-was ist Wünschenswert?

Das hört sich meiner Meinung nach auch nicht gut an. Ein Lamm so früh von der Mutter abzusetzen halte ich völlig falsch. Und die Haltung hört sich auch nicht gerade sehr Artgerecht an. Schafe sollten auf der Weide stehen und nicht durch die Gegend geschleppt und im Auto herumtransportiert werden.

Vielleicht wäre es dann doch besser das Lamm wenn schlachten zu lassen und vielleicht jemanden anderen das Schaffleisch zum verzehr geben. Vielleicht freut sich ja jemand aus dem Bekanntenkreis über Schaffleisch?

Ich glaube auf jeden Fall nicht, dass es für das Lamm besser wäre unter den Bedingungen zuleben.

19.04.2011 16:54
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Anton Hornbläser
Moderator
*****


Beiträge: 1.428
Gruppe: Moderators
Registriert seit: Dec 2007
Status: Offline
Bewertung: 3
Beitrag: #3
RE: Bocklamm abgeben-was ist Wünschenswert?

Mahlzeit!

1. Die "Züchterin" verdient die Bezeichnung nicht!
2. Die einzigen grundlos agressiven Böcke die ich je hatte waren Flaschenlämmer!
3. Lämmer trennt man entweder früh von der Mutter (6. Tag) wenn man melken will, oder wenn sie schlachtreif sind/gut selber klar kommen können (frühestens nach dem 70. Tag).

Dieser Dame würde ich keine Tiere verkaufen.
Wenn der Bock nicht zu veräußern ist und er nicht gegessen werden soll/mag, bleibt immer noch die Möglichkeit sich nach einer größeren Wiese umzusehen. (was selten ist, läßt sich meist viel leichter veräußern, als z.B. Sand am Strand)

Gruß der Hornbläser

19.04.2011 18:01
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Minischaf
Altschaf
****


Beiträge: 319
Gruppe: Registered
Registriert seit: May 2009
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #4
RE: Bocklamm abgeben-was ist Wünschenswert?

hallöchen!

züchterin kann man dazu wirklich nicht sagen!!!
wie schon vorher erwähnt sollten lämmer mind.10 wochen bei der mutter bleiben(so handhabe ich das zumindest),zwar würde sich das mit der milch normalerweise von selbst regeln allerdings würde das bestimmt auf kosten des lammes gehen.
mein zuchtkollege hatte die letzten 2jahre nur bocklämmer und ist noch nie darauf sitzen geblieben.
schafe gehören auf die wiese und sind nicht als "showtiere"zu verwenden!!!
die agressivsten böcke sind meistens flaschenlämmer,oder die,die von klein auf vom menschen zu sehr verhätschelt wurden und jeden respekt verloren habe!!das sind zumindest meine erfahrungen und ich hatte bestimmt schon mind. 30 flaschenlämmer in den letztn 25 jahren!

lg sabine

19.04.2011 19:11
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Cyndi
Schaf
***


Beiträge: 104
Gruppe: Registered
Registriert seit: Apr 2009
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #5
RE: Bocklamm abgeben-was ist Wünschenswert?

Neue Nachrichten!
Eine Bekannte von uns hat diese Woche zwei Lämmer gekauft. Weil sie verwandt sind, musst sie den Bock kastrieren lassen. Da sie gerne selbst mal Lämmer haben will, war sie noch auf der suche nach einen Bock und hat sich gefreut über unseren. nächstes jahr kommen dann noch mehrere Jungtiere dazu, also bekommt er eine richtige Herde. Schön, oder?!

04.07.2011 22:02
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
wildxperience
Schaf
***


Beiträge: 63
Gruppe: Registered
Registriert seit: Jul 2008
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #6
RE: Bocklamm abgeben-was ist Wünschenswert?

Ich kann wirklich nicht verstehen, dass du es überhaupt auch nur in Erwägung gezogen hast, dort Tiere hinzugeben!!

05.07.2011 10:57
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Cyndi
Schaf
***


Beiträge: 104
Gruppe: Registered
Registriert seit: Apr 2009
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #7
RE: Bocklamm abgeben-was ist Wünschenswert?

Danke für deine Nachricht, wildxperience. Sehr nett dass du auch reagierst auf meine gute NachrichtWinkSad.

05.07.2011 20:38
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben  Thema schreiben 

Druckversion anzeigen
Thema einem Freund senden
Thema abonnieren | Thema zu den Favoriten hinzufügen

Gehe zu Forum: