Antwort schreiben  Thema schreiben 
Giftpflanzen
Verfasser Nachricht
Monika
Jungschaf
**


Beiträge: 23
Gruppe: Registered
Registriert seit: Jan 2016
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #1
Giftpflanzen

Hallo wieder einmal das leidliche Thema Giftpflanzen
Da gehen ja die Meinungen weit auseinander.
Musste heute den Tierarzt kommen lassen da unsere Aue ziemlich teilnahmslos daherlief im Gegensatz zum Rest der Herde. Wieder so eine Pansengeschichte
Bekam Spritzen und Pansenstimulanz der Zustand hat sich verbessert.
Im Zusammenhang wurde mir mitgeteilt dass Akazie bzw Robinie giftig ist für Schafe
was aber alle unsere Quessant sehr gerne fressen, da einige auf unserer Weide stehen und der Sturm vergangene Woche einige umgehauen hat.
Würde hierzu gern einige Meinungen von euch hören.🤔

12.10.2017 22:14
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Henri
Jungschaf
**


Beiträge: 14
Gruppe: Registered
Registriert seit: Jul 2017
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #2
RE: Giftpflanzen

Hallo Monika,
bei Robinien ist hauptsächlich die Rinde giftig. Wie viel Schafe davon vertragen weiß ich nicht. Würde mich auch interessieren weil ich die Bäume an einigen Standorten habe. Haben deine Ouessants Rinde geknabbert?
Gruß Henri

13.10.2017 23:10
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
GelaTom
Schaf
***


Beiträge: 142
Gruppe: Registered
Registriert seit: Mar 2010
Status: Offline
Bewertung: 1
Beitrag: #3
RE: Giftpflanzen

Hallo Monika,

guckst Du hier für Robinie (und nur weil Schaf nicht explizit dort steht, heisst das nicht das Schafe nicht dran sterben könnten...Stichwort Wiederkäuer):
http://www.vetpharm.uzh.ch/giftdb/pflanzen/0041_tvm.htm

Robinie wird auch Scheinakazie genannt, meinst Du also dieselbe Pflanze?
Echte Akazien seien bei uns wohl eher selten und nicht giftig:
https://www.pferdekutscher.de/vorpferd/i...binie-etc/
https://www.vkz.de/serien/phaenomene-der...ne-akazie/

Gruß Tom


mit freundlichen Grüßen von Gela und Tom

Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 14.10.2017 10:03 von GelaTom.

14.10.2017 08:27
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Monika
Jungschaf
**


Beiträge: 23
Gruppe: Registered
Registriert seit: Jan 2016
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #4
RE: Giftpflanzen

Hallo Gela und Tom
Danke für die Hinweise also es sind bei uns falsche Akazien!
Haben die umgefallenen (Sturmschaden) entfernt. Unserer Aue geht es inzwischen gut bekommt heute letzte Spritzen vom TA und kann dann wieder zur Herde.
Es zeigt wieder einmal das man sich die Weide genauer ansehen muss und das nicht unbedingt alle Schafe gleich reagieren müssen.
Gruß Monika

14.10.2017 10:13
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben  Thema schreiben 

Druckversion anzeigen
Thema einem Freund senden
Thema abonnieren | Thema zu den Favoriten hinzufügen

Gehe zu Forum: