Antwort schreiben  Thema schreiben 
Ein Lamm jetzt ?
Verfasser Nachricht
hartmut17
Jungschaf
**


Beiträge: 20
Gruppe: Registered
Registriert seit: May 2010
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #1
Ein Lamm jetzt ?

Am Dienstag dieser Woche glaubte ich kaum was ich da sah :
Ein gerade geborenes schwarzes Lamm.
Nun wollte ich hier mal fragen, ob das nur in meiner Vorstellung ungewöhnlich ist oder ob das öfter vorkommt ? Muss ich denn bei der Aufzucht in dieser Jahreszeit etwas besonderes beachten ? Hat diese Lamm die Chance ein normal entwickeltes Tier zu werden ?

Viele Grüsse
Hartmut

27.09.2012 18:02
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Anton Hornbläser
Moderator
*****


Beiträge: 1.428
Gruppe: Moderators
Registriert seit: Dec 2007
Status: Offline
Bewertung: 3
Beitrag: #2
RE: Ein Lamm jetzt ?

Wenn Das Schaf gut Milch hat ist das kein Problem - ich weiß nicht ob Du einen Unterstand hast - der wäre ob des tollen Wetters sinnvoll.

Gruß der Hornbläser

27.09.2012 18:14
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
TomTom
Altschaf
****


Beiträge: 590
Gruppe: IGOU Mitglieder
Registriert seit: Aug 2010
Status: Offline
Bewertung: 1
Beitrag: #3
RE: Ein Lamm jetzt ?

Hallo Hartmut,
auf der Île d'Ouessant hätte das Lamm im 19. Jahrhundert angesichts des bevorstehenden stürmischen Herbstes und Winters an der Atlantikküste sicher Probleme gehabt. Allerdings heute, in Deiner Obhut, ist die Versorgung doch wohl gesichert ... ein Unterstand als Shelter ist jedoch schon notwendig.

Späte Lämmer kommen gelegentlich vor, sind jedoch selten. Oft hat es einen Grund, z.B. den Verlust eines Lammes in der normalen Zeit.

Mich würde folgendes interessieren:
hat das Mutterschaf in diesem Jahr schon einmal gelammt?
Hat das Mutterschaf in diesem Jahr verlammt?
War das Mutterschaf während der Brunftzeit überhaupt mit einem Bock zusammen oder erst später?

Vielleicht magst Du darauf ja antworten.

Viele Grüße,
TomTom.

27.09.2012 20:19
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
hartmut17
Jungschaf
**


Beiträge: 20
Gruppe: Registered
Registriert seit: May 2010
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #4
RE: Ein Lamm jetzt ?

TomTom schrieb:
Hallo Hartmut,
.....
Mich würde folgendes interessieren:
hat das Mutterschaf in diesem Jahr schon einmal gelammt?
Hat das Mutterschaf in diesem Jahr verlammt?
War das Mutterschaf während der Brunftzeit überhaupt mit einem Bock zusammen oder erst später?

Vielleicht magst Du darauf ja antworten.

Viele Grüße,
TomTom.


Ja, ich mag darauf antworten ;-)
Immerhin bin ich es ja, der gefragt hat und sich über eure Antworten freut !
Nein, das Mutterschaf hat in diesem Jahr noch nicht gelammt, auch nicht verlammt und war die ganze Zeit mit dem Bock zusammen.
Zu sagen ist vielleicht noch, dass dieses Muttertier mein Problemschaf ist, man hat es mir sozusagen "angedreht". Es hat von Anfang an trotz regelmässig durchgeführte Wurmbehandlungen ständig "Dünnpfiff". Der Verkäufer sagte damals dies würde, wenn die Zeit des Heus käme, alleine wieder weg gehen.
Das entspricht leider nicht der Wahrheit.

Übrigens habe ich zwei Standorte für meine Schafe (Bin nämlich Imker mit einer Imkerei mit Fläche im Wald) und an beiden Standorten wirklich feine Unterkünfte für meine Schafe ! Die werden aber kaum genutzt, das Kleine, obwohl erst 3 Tage alt springt mit den den Lämmern von April lustig durch die Gegend.

Viele Grüsse
Hartmut

27.09.2012 20:54
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
TomTom
Altschaf
****


Beiträge: 590
Gruppe: IGOU Mitglieder
Registriert seit: Aug 2010
Status: Offline
Bewertung: 1
Beitrag: #5
RE: Ein Lamm jetzt ?

Hallo Hartmut,
danke für die Antworten.
Sag mal, ist das Mutterschaf vielleicht ein Jährling und hat nun das erste mal gelammt?
Ist nur so ein Gedanke.

Viele Grüße,
TomTom.

27.09.2012 22:01
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
hartmut17
Jungschaf
**


Beiträge: 20
Gruppe: Registered
Registriert seit: May 2010
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #6
RE: Ein Lamm jetzt ?

TomTom schrieb:
Hallo Hartmut,
danke für die Antworten.
Sag mal, ist das Mutterschaf vielleicht ein Jährling und hat nun das erste mal gelammt?
Ist nur so ein Gedanke.

Viele Grüße,
TomTom.


Nein, ich habe dieses Schaf, wie gesagt, schon vor 2 Jahren erwachsen gekauft.

Viele Grüsse
Hartmut

28.09.2012 08:40
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Anton Hornbläser
Moderator
*****


Beiträge: 1.428
Gruppe: Moderators
Registriert seit: Dec 2007
Status: Offline
Bewertung: 3
Beitrag: #7
RE: Ein Lamm jetzt ?

Mahlzeit!

Wenn das Tier dauerhaft Durchfall hat/hatte, ist es durchaus möglich, daß das Schaf erst im Laufe des Frühjahres eine so gute Kondition entwickelt hat um überhaupt ein Lamm austragen zu können und dem entsprechend erst spät aufgenommen hat.
Für mich klingt es einwenig, als ob das Tier eine chronische Darmschädigung - aus was für Grüünden auch immer hätte - da sollte man durchaus wachsam sein.

Gruß der hOrnbläser

28.09.2012 09:06
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Morgana
Schaf
***


Beiträge: 65
Gruppe: Registered
Registriert seit: Jun 2008
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #8
RE: Ein Lamm jetzt ?

Wir hatten im letzten Jahr am 11 September eine Lammgeburt( schwarze Aue) Sie ist sehr gut durch den Winter gekommen,...
Das Muttertier hatte durch einen Greifvogel ihr erstes Lämmchen im Frühjahr verloren, und hatte dann wohl nochmals aufgenommen und im September nochmals eine Geburt....

23.10.2012 10:05
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Somos
Jungschaf
**


Beiträge: 5
Gruppe: Registered
Registriert seit: Sep 2012
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #9
RE: Ein Lamm jetzt ?

Unverhofft kommt oft

Das ist doch schön, wenn wenn es unverhofft nochmal Nachwuchs gibt. Das Kleine scheint ja auch putzmunter und fit zu sein. Wenn es schon mit den anderen rumrennt, anstatt sich unter dem Unterstand gemütlich zu machen.
Alles Gute für das Kleine!

22.11.2012 07:20
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben  Thema schreiben 

Druckversion anzeigen
Thema einem Freund senden
Thema abonnieren | Thema zu den Favoriten hinzufügen

Gehe zu Forum: