Antwort schreiben  Thema schreiben 
Schafe und Giftpflanzen im Garten
Verfasser Nachricht
N Schoof
Jungschaf
**


Beiträge: 5
Gruppe: Registered
Registriert seit: Dec 2018
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #1
RE: Schafe und Giftpflanzen im Garten

Hallo EliEli,

don't panic! Es gibt definitiv Giftpflanzen. Auf meiner Weide gibt es davon reichlich, noch nie ist ein Schaf gestorben. Eine Eibe, wie oben empfohlen, zu fällen, kann nicht die Lösung sein. Eiben sind nach Artenschutzrecht geschützt und dürfen nicht gefällt werden (so es denn ein Naturgrundstück ist). Eiben sind hoch toxisch, ein Schaf schält sie aber nicht. Stehende Bäume sind also eher unbedenklich (weil nur wenig bis keine Nadeln in Reichweite). Ich hatte keine Probleme mit Eiben und Schafen. Auch mit Kirschlorbeer-Blättern hatte ich nie Probleme und schon gar nicht ist mir ein Ouessant wegen eines halben Blattes gestorben (im Gegenteil wird da auch mal ein ganzer Ast verdrückt). Ebenso habe ich 8 sehr große Eichen und selbst bei einer Sprengmast hat kein Schaf irgendwelche Reaktionen gezeigt. Das ist auch nicht die Erfahrung der Berufsschäferei. Auch gibt es bei mir zig Streuobst-Bäume. Hab ich mir Sorgen gemacht, als ich damals wie Du in solchen Foren nach Antworten gesucht habe, ob das zu viel Obst ist. Auch hier gab es dann nie Probleme. Die Schafe haben ab und an Dünnpfiff, das wars. Einmal hatte ich ein Schaf, das hatte eine Pansenacidose. Die hat es von einem Nachbarn geschenkt bekommen, der ihm immer irgendein Brot gegeben hat (ich habs nicht mitbekommen). Du musst Dir über Giftpflanzen nur bedingt Gedanken machen. Wenn es sich um ein Naturgrundstück mit wenig gepflanzen "Gartenarten" (z.B. Rhododendron, zu dem kann ich nichts sagen) handelt, wird das kein großes Problem sein.

Wenn ich "Moorboden" höre, muss ich allerdings an Moderhinke denken und ich fände es als Naturschützer äußerst bedauerlich, wenn man wegen einem "ich will aber" einen Moorboden pflastert. Moorböden sind äußerst wertvolle Kohlenstoffspeicher. Das wäre meine Hauptkritik.


Lieben Gruß

19.09.2019 16:35
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben  Thema schreiben 

Nachrichten in diesem Thema
RE: Schafe und Giftpflanzen im Garten - N Schoof - 19.09.2019 16:35

Druckversion anzeigen
Thema einem Freund senden
Thema abonnieren | Thema zu den Favoriten hinzufügen

Gehe zu Forum: