Antwort schreiben  Thema schreiben 
Fragen zum Brunftverhalten
Verfasser Nachricht
Garou
Schaf
***


Beiträge: 90
Gruppe: Registered
Registriert seit: Jan 2017
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #1
Fragen zum Brunftverhalten

Hallöchen,

1. kann ein Bock, der einige Jahre in einer Gemischten Herde lebte und auch schon gedeckt hatte in eine reine Bockherde ziehen? Bzw. Wird die Brunft wirklich nur durch den Geruch der Auen eingeleitet?

2. kann man einen Bock der schon anfängt "brunftig" zu werden oder auch schon mitten in der Brunft ist aus der gemischten in die Bockherde setzen ohne dass es Stress gibt?

3. wie groß muss der Abstand der Wiesen sein damit die Böcke entspannt bleiben. Eine Wiese ist durch unser Haus getrennt und etwa 50-100m entfern von der anderen, kein Sichtkontakt.

Die andere ist schräg gegenüber. Etwa 20 m und evtl mit ein bisschen Sichkontakt wenn die Auen in einer bestimmten Ecke stehen.

4. ich gehe mal davon aus dass ein Kastrat in der Bockherde kein Problem ist oder?

27.08.2018 14:21
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben  Thema schreiben 

Nachrichten in diesem Thema
Fragen zum Brunftverhalten - Garou - 27.08.2018 14:21

Druckversion anzeigen
Thema einem Freund senden
Thema abonnieren | Thema zu den Favoriten hinzufügen

Gehe zu Forum: