Antwort schreiben  Thema schreiben 
Brot über den Zaun geworfen
Verfasser Nachricht
CasiAri
Schaf
***


Beiträge: 65
Gruppe: Registered
Registriert seit: Oct 2015
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #1
Brot über den Zaun geworfen

Hilfe!
Zum Glück habe ich heute Moegen gesehen, wie der Besuch unserer Nachbarn 2 Stücke trockenes Brötchen über den Zaun zu den Schafen geworfen hat. Leider konnte ich nicht verhindern, dass die Schafe dran kommen. Mein Brüll hat lediglich geholfen, dass nicht noch mehr fliegt.
Unsere Schafe bekommen außer dem Gras was unter ihnen wächst und Heu nur Apfel-Möhren-Stückchen (Wasser, Salz- und Mineralstein natürlich auch ;-) )
Sie sind Brot/Brötchen also überhaupt nicht gewohnt.
Es war ja zum Glück auch nicht viel. Aber da werde ich schnell überfürsorglich...
Was habt ihr für Erfahrungen? Macht das bisschen den Mägen nichts aus? Oder kann ich vorsorglich was geben oder schonmal beim Tierarzt anklopfen?

Ich beobachte sie schon die ganze Zeit, momentan (3Stunden später) scheint noch alles okay zu sein.

Ganz liebe Grüße und vielen Dank für alle da kommenden Infos!

03.04.2018 11:05
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben  Thema schreiben 

Nachrichten in diesem Thema
Brot über den Zaun geworfen - CasiAri - 03.04.2018 11:05

Druckversion anzeigen
Thema einem Freund senden
Thema abonnieren | Thema zu den Favoriten hinzufügen

Gehe zu Forum: