Das Ouessant Forum
Zecken - oder auch alle Jahre wieder - Druckversion

+- Das Ouessant Forum (http://www.ouessant.de/Forum/Upload)
+-- Forum: Rund ums Schaf (/forumdisplay.php?fid=25)
+--- Forum: Schafsgesundheit (/forumdisplay.php?fid=9)
+--- Thema: Zecken - oder auch alle Jahre wieder (/showthread.php?tid=2231)


Zecken - oder auch alle Jahre wieder - Guddy - 30.04.2015 16:46

Hallo zusammen,
ich weiss, dass das Thema schon mehrfach diskutiert wurde, allerdings sind die Beiträge die ich gefunden habe, schon etwas älter. Vielleicht gibt es ja zwischenzeitlich neue Mittel/Erkenntnisse.
Meine Süßen stehen seit 3 Wochen auf einer kleine Waldwiese. Seitdem sind sie voll mit Zecken. Die Zecken, an die ich dran komme, mache ich auch immer raus. Mit der dicken Wolle ist das aber leider nicht immer möglich und auch sehr aufwendig, da die Schafe das Absuchen nicht immer geduldig über sich ergehen lassen.
Habt ihr einen Tipp?


RE: Zecken - oder auch alle Jahre wieder - ricardobaer - 03.05.2015 15:28

F ersucht es doch mal mit den Zechen und floh Halsbänder für Hunde vielleicht bringt es was .


RE: Zecken - oder auch alle Jahre wieder - dummsel - 03.05.2015 22:39

Was ist "voll mit Zecken" quantitativ? Wenn Du recht viele Parasiten findest, könnten es m.E. auch Schaflausfliegen sein. Nur eine Idee, kannst natürlich auch im Wald viele Zecken haben.

Zecken habe ich max. 2-3 pro Schaf, wenn ich die regelmäßig entferne (hängt natürlichvon Region, Wetter, etc. ab).

Meine Schafe hatten vor einigen Jahren auch mal Schaflausfliegen, die sehen auf den ersten Blick aus wie Zecken, aber davon hatten sie deutlich mehr als 10 pro Schaf. Abhilfe hat dann Butox gebracht (ein paar Tage nach der Schur).


RE: Zecken - oder auch alle Jahre wieder - Elisa - 03.05.2015 23:25

Doch, Schafe können jede Menge Zecken haben.

Ich wohne ja ganz ausserhalb und sie haben leider gerade im Frühjahr sehr viele Zecken.
Gerade so zu der Zeit wenn sie geschoren werden.

Eine Verwechslung mit Schaflausfliege ist eigentlich nur gegeben, wenn man eine nicht vollgesogene Zecke und Schaflausfliege vergleicht. Wobei die Schaflausfliege dann doch etwas größer ist.

Und gegen Zecken wirkt Butox leider nicht, jedenfalls bei uns nicht.

Ich weiß auch kein wirksames Mittel gegen Zecken Sad

Grüßel Elisa


RE: Zecken - oder auch alle Jahre wieder - Guddy - 04.05.2015 09:43

Dummsel es sind definitiv Zecken! Und leider auch nicht nur 2-3.
Ich werde mal meinen TA befragen, vielleicht hat er ja eine Idee...


RE: Zecken - oder auch alle Jahre wieder - Ännii - 04.05.2015 13:08

Hallo Guddy,

Zecken sind ja per se für Schafe nicht gefährlich, sie nehmen die für Menschen gefährlichen Erreger zwar auf, erkranken aber nicht selbst. Wenn Du jedoch ernsthaft über den Blutverlust besorgt bist, solltest Du vielleicht bis zum trockenen Hochsommer mit der Beweidung dieser Fläche warten, dann beißen die Zecken nicht mehr so stark.

Viele Grüße


Ännii


RE: Zecken - oder auch alle Jahre wieder - Guddy - 06.05.2015 14:46

Danke Ännii, das beruhigt mich :-)


RE: Zecken - oder auch alle Jahre wieder - LillyZ - 10.05.2016 15:42

Hallo,
Letztes Jahr waren meine Schafe auch voller Zecken, wie wir bei der Schur feststellen mussten. Seitdem trage ich regelmäßig alle 10 Wochen Butox auf (bin Tierärtin und damit an der Quelle) und sie haben keine mehr, obwohl es die gleichen Weiden sind. Es wird von meinen gut vertragen. Ich finde Zecken einfach unnötig und will auch nicht, dass sie sich noch vermehren.

Grüße Lilly Z


RE: Zecken - oder auch alle Jahre wieder - dummsel - 10.05.2016 21:27

Hm? Meines Wissens nach nützt Butox nichts gegen Zecken, sondern gegen alle möglichen Fliegen, z.B. auch die verbreitete Schaflausfliege. Bitte mal den Beipackpackzettel googlen.

Aber als TA wird man ja Zecken von Schaflausfliegen unterscheiden können ;-).

Ausserdem ist Butox nicht unbedenklich, insbesondere wenn man das alle 10 Wochen verabreicht. Das halte ich für nicht nachahmenswert.