Das Ouessant Forum
Bei Frost aufgedrehter? - Druckversion

+- Das Ouessant Forum (http://www.ouessant.de/Forum/Upload)
+-- Forum: Rund ums Schaf (/forumdisplay.php?fid=25)
+--- Forum: Gemischtes rund ums Schaf (/forumdisplay.php?fid=10)
+--- Thema: Bei Frost aufgedrehter? (/showthread.php?tid=1592)


Bei Frost aufgedrehter? - Mini-mary - 11.03.2013 12:29

Hallo zusammen.

Ich habe es jetzt schon einige Male beobachtet, dass die Schäfchen bei kälteren Temperaturen bzw. schönem Frost irgendwie agiler drauf sind. Dann bekommen sie öfter mal ihre drolligen 5 Minuten und rennen bockend und springend über die Weide.
Ich kenne das eigentlich nur von meinen Pferden, die bei Kälte auch gerne mal aufdrehen, oder bilde ich mir das bei den Schafen nur ein?


RE: Bei Frost aufgedrehter? - Ännii - 11.03.2013 21:07

Hallo Mini-mary,

diese Beobachtungen habe ich auch gemacht, bei Frost und Sonne wird ordentlich rumgesprungen und bei Regen stehen sie völlig gelangweilt unterm Dach und bewegen sich fast gar nicht.


Viele Grüße


Ännii


RE: Bei Frost aufgedrehter? - Asherra - 12.03.2013 11:46

Regen finden meine auch total doof, da überlegen sie sich schon schwer, ob es sich wirklich lohnt, den Stall zu verlassen um ein bisschen Heu zu knabbern.
Aber jetzt? Wieder kalt und Schnee? Da werden sie so richtig frech, buckeln durch die Gegend und spielen, sogar die ganz alten, behäbigen Damen.


RE: Bei Frost aufgedrehter? - Anton Hornbläser - 13.03.2013 14:08

Ännii schrieb:
Hallo Mini-mary,

diese Beobachtungen habe ich auch gemacht, bei Frost und Sonne wird ordentlich rumgesprungen und bei Regen stehen sie völlig gelangweilt unterm Dach und bewegen sich fast gar nicht.


Viele Grüße


Ännii


Das Verhalten liegt an der Sonne nicht am Frost....


RE: Bei Frost aufgedrehter? - Warrior - 13.03.2013 21:13

Aufgrund meiner bisherigen Erfahrungen (seit Oktober 2011) würde ich auch sagen, dass es am Sonnenschein liegt. Wir hatten hier die Tage einen richtig schönen Sonnennachmittag dabei, da waren sie nur am Flitzen, obwohl sie in ca. 12-20 Tagen lammen müssten. Auch in der Vergangenheit habe ich dieses schon häufiger beobachtet.

Gruß
Carsten


RE: Bei Frost aufgedrehter? - Asherra - 14.03.2013 13:20

In den kurzen Sonnenstunden stehen sie alle in einer Reihe, Breitseite zur Sonne und tun gar nichts außer genießen. Erst wenn's keine Sonnenstrahlen mehr zu fangen gibt, geht's wieder los.
Schon niedlich, daß selbst extrem wollige Robustschafe echt ausdrucksstark über schlechtes Wetter maulen können. Wenn nicht mal die Schafe raus wollen hab ich ne gute Ausrede, drin zu bleiben Wink


RE: Bei Frost aufgedrehter? - Mini-mary - 18.03.2013 12:54

Sonnenschein hatten wir während der Frostphasen so gut wie gar nicht, es war eigentlich immer bedeckt.
Und bei Sonnenschein, da habe ich sie eher rumliegen und ruhen sehen, als flitzen???